Hafengayburtstag Hamburg
Hafengayburtstag Hamburg

Hafengayburtstag Hamburg

 

Veranstaltungsort, Termine und Öffnungszeiten:
Große Elbstraße - Parkplatzfläche neben der Fischauktionshalle

 
Freitag, 09.05.14    von 10 bis 24 Uhr

Samstag, 10.05.14   von 10 bis 24 Uhr

Sonntag, 11.05.14    von 10 bis 21 Uhr 

 

Erstmals findet 2014 der HARBOUR PRIDE, der etwas andere Treffpunkt beim HAFENGEBURSTAG, für Lesben und Schwule sowie ihre Freunde, statt.

Im Rahmen des 825. Hafengeburtstages, wird AHOI Events erstmals ein Areal für die schwul- lesbische Zielgruppe betreiben. Gleichermaßen soll die Gruppe der heterosexuellen Besucher angesprochen werden, um im Sinne einer weltoffenen und toleranten Stadt gemeinsam zu feiern und darüber hinaus Vorurteile abzubauen.

Der CSD (Christopher Street Day) wird international als „Pride“ bezeichnet. Daher wird der Hamburger CSD seit einiger Zeit auch „Hamburg Pride“ (z.B. www.hamburg-pride.de) genannt. In Anlehnung an diesen Namen soll beim Hafengeburtstag der „Harbour Pride“ gefeiert werden. Um gleichzeitig die Verbindung zum Hafengeburtstag herzustellen, erhält die Veranstaltung noch einen Untertitel, der mit einem kleinen Wortspiel die Zielgruppe in den Hafengeburtstag einbindet: HafenGAYburtstag.

Ähnlich wie beim CSD soll rund um eine Bühne ein „Gay Village“ mit Unterhaltung, Gastronomie und Informationen entstehen. Die Bühne wird mit Künstlern der schwul- lesbischen Szene bespielt, dazu gehören entsprechende Szene-Musiker und -DJs, aber auch Travestie-Künstler. Am Samstag wird standesgemäß der Eurovision Song Contest live übertragen und 12 Punkten für Deutschland entgegengefiebert.

Ein Rahmenprogramm mit Stadtführung, Hafenrundfahrt sowie einer offiziellen Party rundet den neugeschaffenen Auftakt der Pride-Saison ab. Außerdem soll eine europäische Stadt als Partner in den Harbour Pride eingebunden werden.

Das Areal neben der Fischauktionshalle bietet ideale Voraussetzungen für die geplante Veranstaltung. Direkt am Wasser gelegen und mit ausreichend Platz für Bühnenprogramm, Culinaria und Info-Ständen kann entspannt gefeiert werden. 

weitere Informationen finden sie bei Facebook oder der Internetseite des Veranstalters. 

 

Hamburg Pride

Termin 2014